stonepages.de
 
stonepages.deHome
Galerie
Landkarte

Druckansicht

Der Nordwesten
 Borken
 Cloppenburg
 Drenthe
 Emsland
 Nienburg
 Oldenburg
 Osnabrück
 Steinfurt
 Vechta
 Straße der Megalithkultur

Beispiele
anderer Regionen
 Bretagne
 Dänemark
 Everstorf
 Externsteine
 Haldensleben
 Lübeck
 Schottland
 Schweiz

Wanderwege
und Museen
 Brautweg
 Museum
 Steingräberweg

Menue - Sortierung

Knieanbetungsstein

Landkreis Osnabrück Niedersachsen
   

Schalenstein Schalenstein
 
GPS Koordinaten 52° 19.361' N
8° 01.570' E
 
nächster Ort Wallenhorst
 
Menschen mit Behinderung Begleitperson für Rollstuhlfahrer notwendig
andere Koordinatensysteme    Routenplanung
Abbildung zu Knieanbetungsstein


Dieser Stein war der erste Stein, den ich in mehreren Anläufen nicht gefunden hatte, trotz Lagebeschreibung und Einzeichnung in der topografischen Karte.

Des Rätsels Lösung war dann am 2. August 2005 in der Neuen Osnabrücker Zeitung zu lesen: Beim Bau des Wasserhochbehälters wurde der Schalenstein 1998 unauffindbar verschüttet und sogar, weil er unauffindbar blieb, aus dem vorläufigen Verzeichnis der Kulturdenkmale gestrichen. Hubert Eversmann von der Piesberger Steinindustrie kannte aber noch den ungefähren Standort und legte den Stein mit Kollege Siegfried Nentwigs unter Mithilfe eines Minibaggers frei.

Der 4,4m x 4,2m horizontal liegende Stein besteht, wie die Johannissteine interner Link und Karlsteine interner Link aus Konglomeratgestein externer Link und soll aus der Bronzezeit, etwa 2000 Jahre v.u.Z., stammen.

Wegen der vier Schälchen auf der Steinplatte wird der Stein Knieanbetungsstein genannt. Knie und Füße eines knienden Menschen passen genau in diese im Rechteck angeordneten Vertiefungen.

Zum Größenvergleich liegt auf dem oberen Bild an dem Schälchen linksoben eine 50ct Münze.

Abbildung zu Knieanbetungsstein

Butterstein Helmichsteine Hexenstein Hollager Steine Johannissteine Süntelstein Teufels Backofen Teufels Teigtrog Knieanbetungsstein Menhir auf der Felsrippe Gretescher Steine Teufelssteine aaaaaos Karlstein, Gr. Karlstein, Kl. Oestringer Steine I Oestringer Steine II Sundermannsteine Sloopsteine, Gr. Sloopsteine, Kl. Landkarte zu Knieanbetungsstein

größer

Anfahrt

Vom Wanderparkplatz ca. 400m den asphaltierten Weg in den Piesberg gehen. Kurz vor dem Wasserwerk, direkt an der Verzweigung "Rundwanderweg" / "Aussichtsplattform".
Wanderparkplatz am Grubenweg
Alle vorhandenen Anfahrtbeschreibungen für Landkreis Osnabrück

Megalithen in der Nähe (20km):
Johannissteine (Osnabrück)0.42 km,276°(W)
Menhir auf der Felsrippe (Osnabrück)0.73 km,224°(SW)
Karlsteine (Osnabrück)1.03 km,128°(SO)
Karlsteine (Osnabrück)1.07 km,129°(SO)
Hexenstein (Osnabrück)2.75 km,354°(N)
Hollager Steine (Osnabrück)3.00 km,311°(NW)
Helmichsteine (Osnabrück)3.16 km,72°(NO)
Oestringer Steine II (Osnabrück)3.83 km,103°(SO)
Oestringer Steine I (Osnabrück)3.85 km,103°(SO)
Megalithen in Osnabrück (Osnabrück)6.43 km,165°(SO)
Kleine Sloopsteine (Steinfurt)6.43 km,288°(NW)
Der Butterstein (Osnabrück)7.20 km,88°(O)
4000 Jahre Große Sloopsteine (Steinfurt)7.81 km,269°(W)
Große Sloopsteine (Steinfurt)7.81 km,269°(W)
Sundermannsteine (Osnabrück)8.26 km,122°(SO)
Teufelssteine (Osnabrück)8.46 km,139°(SO)
Gretescher Steine (Osnabrück)8.54 km,133°(SO)
Replik Zoo Osnabrück (Osnabrück)8.56 km,160°(SO)
Großsteingrab Nahne (Osnabrück)8.74 km,161°(SO)
Süntelstein (Osnabrück)9.20 km,65°(NO)
Teufels Teigtrog (Teufels Backtrog) (Osnabrück)9.54 km,71°(NO)
Teufels Backofen (Osnabrück)9.55 km,73°(NO)
Horststeine (Osnabrück)9.61 km,24°(NO)
Darpvenner Steine (Osnabrück)11.67 km,65°(NO)
Dübberort Grab II (Osnabrück)11.67 km,93°(O)
Darpvenner Steine (Osnabrück)11.70 km,65°(NO)
Darpvenner Steine (Osnabrück)11.71 km,64°(NO)
Dübberort Grab I (Osnabrück)11.74 km,92°(O)
Großsteingrab Haltern (Osnabrück)11.95 km,95°(O)
Großsteingrab Driehausen (Osnabrück)12.37 km,70°(NO)
Großsteingrab Jeggen (Osnabrück)12.99 km,114°(SO)
Felsener Esch 1 (Osnabrück)13.79 km,70°(NO)
Felsener Esch 2 (Osnabrück)13.84 km,70°(NO)
Großsteingrab Lintern (Osnabrück)17.02 km,321°(NW)
Matthiesings Opferstein (Osnabrück)17.56 km,325°(NW)
Wiemelsberger Steine (Osnabrück)18.00 km,322°(NW)
Grambergen Opferstein (Osnabrück)18.97 km,100°(O)
Großsteingrab Grambergen (Osnabrück)19.09 km,101°(SO)



zum Seitenanfang  Seitenanfang  | Home  | Administration
Copyright © 1999, 2021 Mario H. Fietz - Email : Email-Adresse