Ring of Brodgar

   

Steinkreis Steinkreis
 
GPS Koordinaten 59° 0.057' N
3° 13.837' W
 
nächster Ort Orkney Isl.
 
Menschen mit Behinderung Begleitperson für Rollstuhlfahrer notwendig




Abbildung zu Ring of Brodgar

Auf den Orkney-Inseln gibt es zwei gewaltige Steinkreise, ansonsten ist hier kaum ein megalithisches Bauwerk zu finden.

Einer der berühmtesten Steinkreise ist der "Ring of Brodgar". Einst bekannt als der Sonnentempel, steht dieser Steinkreis auf einem Plateau und hat einen Durchmesser von 113m. Insgesamt umfaßt der Steinkreis 8435 qm. Die Steine sind durchschnittlich 2,10m hoch, jedoch befindet sich im Süden ein 3,80m hoher und im Westen ein 4,70m hoher Stein.

1973 wurde berechnet, dass für diesen Steinkreis 12.000 Tonnen Felsen bewegt wurden und dass der Aufbau etwa 80.000 Arbeitsstunden gekostet haben muss. Der "Ring of Brodgar" ist nach Avebury und Staton Drew der drittgrößte Steinkreis.

Im Steinkreis finden etwa 3000 Männer, Frauen und Kinder Platz. Es wird davon ausgegangen, dass für Zeremonien und Rituale noch immer 1500 Menschen im Steinkreis Platz hatten.

Bei Ausgrabungen wurden eine Bronzeaxt, eine Steinaxt, ein Steinhammer und eine Flintpfeilspitze gefunden. Im Südosten befindet sich ein Stein mit Runeninschriften, die jedoch aus schon christlicher Zeit stammen sollen.


Abbildung zu Ring of Brodgar
Abbildung zu Ring of Brodgar

Ring of Brodgar Landkarte zu Ring of Brodgar
  • Visit Orkney
    www.visitorkney.com/german.asp
  • Megalithic Map (UK and Ireland)
    www.megalithic.co.uk/asb_mapsquare.php


In der Nähe:


Copyright © 1999, 2021 Mario H. Fietz - Email : Email-Adresse